Fokker Dr 1

Museumsmodell im Maßstab 1: 8

Ein prächtiges Exemplar einer Fokker Dr.I
Von einem Bausatz der Firma Hasegawa welches dieses Modell Mitte der 1970 er Jahre auf den Markt brachte.

In vielen Stunden genauester Arbeit zusammengebaut !

Die Fokker Dr.I war ein Dreidecker-Jagdflugzeug der Fokker Aeroplanbau GmbH, Schwerin. Das von der Fliegertruppe des Deutschen Heeres im Ersten Weltkrieg ab 1917 eingesetzte Flugzeug wurde insbesondere durch den erfolgreichsten Jagdflieger des Ersten Weltkrieges Manfred von Richthofen (der „Rote Baron“) berühmt, der 19 seiner 80 Luftsiege in ganz oder teilweise rot gestrichenen Fokker-Dreideckern erzielte und auch in einer Dr.I den Tod fand.

VERKAUFT

Preis auf Anfrage